Wetter Magazin App

Top-News aus Wetter direkt aufs Handy!

Bei uns gibt es die Geschichten, die die Stadt bewegen. Ab sofort liefern wir die wichtigsten Themen auch direkt auf’s Handy.

Zusätzlich zu der bekannten News-Übersicht kann man sich in der App auch sogenannte Push-Nachrichten schicken lassen, wenn etwas interessantes in der Stadt passiert.

In Zukünftigen Versionen wollen wir weitere Features einbauen. Denkbar wäre zum Beispiel der Upload von Fotos und Stories.

Beachten Sie, dass diese Software ganz sicher noch nicht perfekt und fehlerfrei funktioniert. Wir freuen uns auf Ihr und euer Feedback.

Hier geht’s zu den Appstores:

 

 

Wenn Sie ein älteres Smartphone mit Android 7 verwenden:

Ältere Smartphones z.B. das Samsung A5 (von 2016) nutzen, auf dem Android 7 läuft, nutzen Sie diese Version: Hier tippen zum Download

Bestätigen Sie die Rückfrage zum Download, anschließend tippen Sie auf „installieren“. Jetzt werden Sie gefragt, ob Sie Installationen aus unbekannten Quellen erlauben wollen. Bestätigen Sie dies. Die App wird installiert und ist jetzt nutzbar.

Etwaige Sicherheitswarnungen können Sie guten Gewissens ignorieren. 🙂

 

Technische Informationen:

  • Die App benötigt eine Internetverbindung
  • Um den Push-Service nutzen zu können, muss die App aktiv bleiben – sollte also nicht manuell beendet werden. Auch die vom Betriebssystem initierte Energiesparfunktion für Apps kann den Push-Service deaktivieren. Diese Funktion lässt sich in den Einstellungen für einzelne Apps deaktivieren. Unter iOS funktionieren die Push-Benachrichtigungen derzeit nicht zuverlässig. Dieser Bereich wird gerade neu programmiert und mit einem der nächsten Updates ausgeliefert.

Unterstützung:

Wir können für dieses kostenlose Produkt nur eingeschränkt Support anbieten. Wir werden aber kurzfristig eine Support-Grupe einrichten. Dort sollen technische Fragen dann für alle nachlesbar beantwortet werden.

Versionsinformationen und bekannte Probleme:

  • Die App funktioniert derzeit nicht auf älteren Low-Budget-Handys. Darunter auch das Samsung A5 von 2016.
    Warum das so ist, ist unklar. Als vorübergehende Lösung haben wir weiter oben auf dieser Seite eine Spezielversion verlinkt, die auf diesen Geräten läuft.
  • Push-Benachrichtigungen finktionieren auf iPhones nicht zuverlässig.
    Dieser Teil der App wird demnächst komplett neu programmiert. Das dauert eine Weile. Wir sagen bescheid. 🙂