Am 12.06.2014, gegen 16:50 Uhr, entdecken Zeugen einen auf der Ender Talstraße schwer verletzt liegenden 54-jährigen Radfahrer aus Bochumer. Sie leisten Erste Hilfe und informieren die Rettungskräfte.

Der 54-jährige musste mit schweren Verletzungen in das Herdecker Krankenhaus gebracht. werden An den Unfallhergang kann der Radfahrer sich zur Zeit nicht erinnern.

Die Polizei bittet die Zeugen, die die Rettungskräfte informiert und Erste Hilfe geleistet haben, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 02335/9166-7000 zu melden.

Foto: Symbolfoto / Archiv

Vorheriger ArtikelSpektakuläre Feuerwehrübung
Nächster Artikel(Video-)Schnappschuss des Tages

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here