Unbekannte sind am Mittwoch tagsüber in ein Einfamilienhaus an der Karl-Siepmann-Straße eingebrochen.

Sie nebelten eine Terrassentür auf und klauten Bargeld. Der Einbruch ereignete sich zwischen 7.50 und 17.45 Uhr.

 

 

Symbolfoto

 

Vorheriger ArtikelGrüne kritisieren „Gewerbegebiete-Lobbyismus“ des Bürgermeisters
Nächster ArtikelSamstag: Großes Sommerfest am Berufsbildungswerk

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here