Am 26.03.21, gegen 12:20 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Hagener die Kaiserstraße in Wetter in Fahrtrichtung Ruhrstraße. In Höhe der Kaiserstraße 167 kam er aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Mercedes-Benz nach rechts von der Fahrbahn ab.

Am Fahrbahnrand kollidierte er mit einem Citroen und einem VW, welche durch den Aufprall ineinander geschoben wurden. Der Fahrzeugführer wurde durch den Unfall leicht verletzt und anschließend ambulant in einem Krankenhaus behandelt.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Vorheriger Artikel16-Jähriger bei Mopedunfall verletzt
Nächster ArtikelZeitumstellung: Heute Nacht beginnt die Sommerzeit

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here