Am Donnerstagabend kam es an der Bahnhofstraße vor einem Kiosk zu einem zunächst verbalen Streit zwischen zwei Wetteranern. Nach bisherigen Erkenntnissen griff der 42-Jährige Mann einen 40-Jährigen grundlos körperlich an und stieß diesen zu Boden.

Bei dem Sturz wurde der 40-Jährige leicht verletzt.

Gegenüber den Polizeibeamten, die hinzugerufen wurden, verhielt sich der 42-jährige Angreifer äußerst aggressiv und verweigerte die Angaben seiner Personalien.

Der Mann wurde zur Identitätsfeststellung und zur Verhinderung weiterer Straftaten in das Polizeigewahrsam in Hattingen gebracht. Der 40-Jährige wurde zur Versorgung seiner Verletzungen mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

 

Foto: ph

 

Vorheriger ArtikelKind in Bustür eingeklemmt und verletzt
Nächster ArtikelFeuerwehr: Flächenbrand durch Silvesterknaller und weitere Einsätze

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here