Am 25.07. gegen 16:00 Uhr rief ein 25-jähriger Wetteraner die Polizei, da er beim Rangieren mit seinem Pkw Shenyang Im Bremmen einen geparkten Pkw BMW angefahren hatte.

Bei der Unfallaufnahme erlangten die Polizeibeamten Hinweise auf einen Drogenkonsum des Unfallverursachers. Ein durchgeführter Vortest fiel positiv aus. Daraufhin wurde dem Wetteraner auf der Polizeiwache eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein stellten die Beamten sicher.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Vorheriger ArtikelCorona: Steigende Inzidenz – neue Einschränkungen ab Montag
Nächster ArtikelAutofahrerin übersieht Lkw – Krankenhaus

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here