Ein 49-jähriger Wetteraner verlor am Sonntagmorgen auf der Straße im Brunsberg die Kontrolle über seinen E-Scooter und stürzte.

Der Wetteraner verlor aus bisher ungeklärten Gründen die Kontrolle über seinen Scooter und verunfallte neben der Straße. Er verletzte sich hierbei schwer und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Vorheriger ArtikelCorona-Ticker: Alle Informationen aktuell
Nächster ArtikelHerbstferien: Jugendzentren haben da einige Ideen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here