Jener Rowdy, der in der vergangenen Woche zwei ältere Damen auf einem Fußgängerweg überfahren wollte, ist gefasst. Bei dem Täter handelt es sich um einen 87-jährigen Wetteraner. Er wurde nach einem Zeugenhinweis ermittelt.

Der Mann hatte zwei Frauen, die einen Fußgängerüberweg in Wengern überquerten zunächst wüst beschimpft und war dann auf sie zu gerast. Dabei wurde eine der Frauen verletzt. Danach flüchtete der Mann.

Nach unserer Berichterstattung meldete sich ein Zeuge, der schließlich den Entscheidenden Tipp geben konnte. Die Polizei stellte zunächst den Führerschein des Täters sicher. Den Mann erwarten nun Strafverfahren wegen Unfallflucht, Körperverletzung und Beleidigung.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here