Einbrecher werden immer dreister: Am vergangenen Wochenende brachen unbekannte in die Schule an der  Heinrich-Kamp-Straße ein. Dort knackten eine Bürotür und nahmen gleich den ganzen Tresor mit.

Zur Höhe des Schadens ist zur Stunde noch nichts bekannt.

 

Vorheriger ArtikelHeißer Tag für die Feuerwehr
Nächster Artikel67-Jähriger parkt aus – Oma schwer verletzt

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here