Die coolste Kinderferienparty überhaupt ist am Montagmorgen endlich gestartet. In den nächsten Wochen bauen rund 300 Kinder ein indisches Dorf und wenn das dann fertig ist, werden sie es in sieben Gruppen mit Leben füllen.

Heute morgen mussten die Kids sich entscheiden, in welcher Gruppe, der Färberei, der Schneiderei, den Gruppen Musik, Tanz, dem Tempel, dem Souvenirladen, oder der Schmuck- und Hütemanufaktur mitmachen wollen. Gleich danach ging es auch schon auf den Bauplatz. Hier warteten Unmengen an Baumaterial auf die kleinen Ingenieure.

Das erste Highlight in dieser Woche ist ein Besuch der Feuerwehr am Mittwoch und Donnerstag in der Mittagszeit. Dann wird das Thermometer auf Werte über 30 Grad geklettert sein. Die Spiele rund um’s kühle Nass werden dann ganz sicher besonders viel Spaß machen. Auf jeden Fall haben sich die Leute mit den großen roten Autos schon so einiges ausgedacht für ihre kleinen Fans.

Möglich wird diese obercoole Kinderparty übrigens nur deshalb, weil sich mehr als 50 freiwillige Helfer engagieren. Sie betreuen die Kinder, helfen bei den Bauarbeiten und beim Basteln. Dazu servieren sie Getränke und das Mittagessen. Das alles machen die Helfer ehrenamtlich und in ihrer Freizeit. Mittendrin – wie immer – die Leute vom Jugendarbeitskreis (JAK) und die Profis vom Jugendamt. Die Baumaterialien wurden – wie schon in den vergangenen Jahren – von Unternehmen aus der Umgebung spendiert.

Die Organisatoren haben heute auf eine Änderung des Busfahrplans hingewiesen. Drei Buslinien bringen die Kinder zum Bauspielplatz und wieder zurück in die Stadt. Bei der Buslinie „Grün“ entfallen  ab morgen die Halte am Rathaus und dem Stadtsaal. Die Fahrzeiten bleiben gleich.

Die Bilder vom Eröffnungstag finden Sie weiter unten. Wir berichten weiter… 🙂

bauspielplatz_290615_14_1200 bauspielplatz_290615_15_1200 bauspielplatz_290615_16_1200 bauspielplatz_290615_17_1200 bauspielplatz_290615_18_1200 bauspielplatz_290615_19_1200 bauspielplatz_290615_1_1200 bauspielplatz_290615_2_1200 bauspielplatz_290615_3_1200 bauspielplatz_290615_4_1200 bauspielplatz_290615_5_1200 bauspielplatz_290615_6_1200 bauspielplatz_290615_7_1200 bauspielplatz_290615_8_1200 bauspielplatz_290615_9_1200 bauspielplatz_290615_10_1200 bauspielplatz_290615_11_1200 bauspielplatz_290615_12_1200 bauspielplatz_290615_13_1200

Vorheriger ArtikelBuslinie 541 wird ab Samstag umgeleitet
Nächster ArtikelGemeine Diebe klauen Kinderfahrrad

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here