Die Dienststellen der Stadtverwaltung Wetter (Ruhr) sind in der Zeit vom 28. bis zum 30. Dezember zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Die Wohngeldstelle ist allerdings in der Zeit vom 21. bis 31. Dezember urlaubsbedingt geschlossen. Anträge bekommen Bürgerinnen und Bürger in dieser Zeit im Bürgerbüro, dort können die Anträge auch abgegeben werden. Am Samstag, 2. Januar 2016, ist sowohl das Bürgerbüro als auch die Bücherei geschlossen.

Ab dem 4. Januar 2016 gelten im Bürgerbüro neue Öffnungszeiten:

Montag:     8 bis 16 Uhr
Dienstag:   8 bis 16 Uhr
Mittwoch;   8 bis 12.30 Uhr
Donnerstag: 8 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr
Freitag:    8 bis 12.30 Uhr
Samstag:    9 bis 11 Uhr

 

Symbofoto / Archiv

 

Vorheriger ArtikelErneut Terrassentür eingeschlagen
Nächster ArtikelSee-Klo macht Winterurlaub?

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here