Ludger Willeke führt den Stadtbetrieb weitere fünf Jahre als Vorstandsmitglied für den kaufmännischen Bereich. Der Verwaltungsrat des Stadtbetriebes würdigte die hervorragende Arbeit Willekes in den zurückliegenden Jahren und verlängerte einstimmig den Dienstvertrag mit Wirkung ab 1. November 2017.

Willeke ist damit weiterhin für die Leitung des kaufmännischen und öffentlich-rechtlichen Bereiches zuständig. Außerdem ist er, wie bisher, gemeinsam mit dem zweiten Vorstandsmitglied, Ulrich Conrads, verantwortlich für den operativen Bereich. Bürgermeister Frank Hasenberg, Vorsitzender des Verwaltungsrates, freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit Ludger Willeke in den nächsten Jahren.

 

 

Bild: Ludger Willeke  Foto: Stadtbetrieb