Am Samstag (29. September) gibt es wieder spannende Einblicke in die Grundschule St. Rafael an der Königstraße.

Beim Tag der offenen Tür zeigen Schüler und Lehrer, wie der Alltag an der beliebten Grundschule funktioniert. Der Besuchertag findet während des regulären Unterrichts in der Zeit zwischen 8.45 und 11.30 Uhr statt.

In den einzelnen Klassen gibt’s dann jede Menge Informationen für Besucher:

In Klasse 1
üben die Kinder an Stationen die neuen Buchstaben (Deutsch) und die ersten Zahlen         (Mathematik) und arbeiten in der Teamgeisterstunde zum Thema „Gemeinschaft“.

In Klasse 2
arbeiten die Kinder an Stationen zur Zahlbereichserweiterung „Zahlen bis 100“               (Mathematik) und zum Thema „Lesedetektive“ (Deutsch) und führen Experimente durch    (Sachunterricht).

In Klasse 3
arbeiten die Kinder zum Thema „Zeit“ (Mathematik) und in ihrer Freiarbeitsmappe (fächerübergreifend) und spüren in Musik den Rhythmus der Tiere.

Klasse 4
wird für Sie die Cafeteria im Klassenraum 4 öffnen. Kuchen, Kekse und Getränke erwarten Sie dort gegen eine kleine Spende  (für die zukünftige Klassenfahrt und Abschlussfeier). Außerdem finden die neuen Vorschulkinder dort eine Malecke und eine Vorleseecke.

 

Archivbild