Am Mittwochmorgen, gegen 05:45 Uhr, bog ein unbekannter Fahrer mit seinem schwarzen Pkw in Höhe der Firma Bleistahl auf die Osterfeldstraße in Richtung Hagen ab. Hierbei übersah er eine von links kommende 29-jährige Hagenerin mit ihrem Fiat, die auf der Osterfeldstraße in Richtung Witten fuhr.

Die Hagenerin musste eine Vollbremsung tätigen, um einen Zusammenstoß mit dem schwarzen Pkw zu verhindern. Ein 32-jähriger Iserlohner fuhr mit seinem Daimler hinter der Hagenerin, konnte nicht mehr rechtzeitig auf den Bremsvorgang reagieren und fuhr auf den Fiat auf. Der Fahrer des schwarzen Fahrzeugs entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Unfall zu kümmern.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02335-91667000 entgegen.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here