Am 02.02.2019 um 18:20 Uhr befährt eine 59-jährige Herdeckerin mit ihrem Pkw Hyundai ix30 die Ruhrstraße in Fahrtrichtung Kaiserstraße. In Höhe der beampelten Einmündung zur Wasserstraße fährt sie in den Einmündungsbereich ein. Zeitgleich befährt eine 26-jährige Wetteranerin mit ihrem Pkw VW Beetle die Wasserstraße in Fahrtrichtung Ruhrstraße. Auch sie fährt in den Einmündungsbereich ein. Hier kommt es zur Kollision beider Pkw.

Alle Beteiligten geben im Rahmen der Unfallaufnahme an, die LZA habe für sie jeweils Grünlicht angezeigt. Unabhängige Zeugen konnten am Unfallort nicht ermittelt werden. Die 26-Jährige wird bei der Kollision leicht verletzt und durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert.

Beide Fahrzeuge sind nicht mehr fahrbereit und müssen abgeschleppt werden. Die alarmierte Feuerwehr streut auslaufende Betriebsstoffe ab und reinigt die Fahrbahn. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich an die Polizeiwache Wetter, Tel. 02335-91667000, zu wenden.

 

Foto: Feuerwehr

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here