Eine 48-jährige Frau aus Wetter fuhr am Donnerstag mit ihrem Toyota auf der Grundschötteler Straße in Richtung Schwelmer Straße. Sie bemerkte den vor ihr stockenden Verkehr zu spät und fuhr auf den vorausfahrenden Peugeot einer 51-jährigen Wetteranerin auf.

Durch die Wucht des Aufpralls verletzten sich die Peugeotfahrerin und ihre 12-jährige Beifahrerin leicht. Sie wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

 

Symbolfoto / Archiv