Am 11.10.2019, um 07:00 Uhr, kam es an der Örtlichkeit An der Knorrbremse in Wetter zu einem Unfallgeschehen.

Ein Sattelauflieger, der dort vor einem Firmentor abgeparkt stand, hatte auf der Ladefläche mehrere Stahlträger geladen. Ein Stahlträger mit Überlänge endete direkt an einem Drehkreuz eines Ein- und Ausgangsbereiches der dortigen Firma. Zum Unfallzeitpunkt war dieser Stahlträger nicht ordnungsgemäß gesichert bzw. kenntlich gemacht. Ein 34-jähriger Hagener lief nach dem Passieren des Drehkreuzes ungehindert gegen den Stahlträger und zog sich eine Verletzung am Kopfbereich zu.

Der Geschädigte wurde durch anwesende Zeugen einem Krankenhaus zugeführt.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here