Ein zweijähriges Kind lief am Donnerstagmittag zwischen zwei geparkten Pkw auf die Fahrbahn der Oskar-Niemöller-Straße und wurde dort von einem fahrenden Pkw erfasst.

Ein 80-Jähriger befuhr die Straße in Richtung Krankenhaus, als das Kind in Höhe der dortigen KiTa unvermittelt zwischen den geparkten Fahrzeugen auf die Fahrbahn lief. Trotz sofortiger Bremsung, kam es zum Zusammenstoß.

Das Kind erlitt leichte Verletzungen und wurde zur weiteren Untersuchung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here