Am 31.12.2020, gegen 21:45 Uhr, befuhr eine 20-jährige Fahzeugführerin aus Wetter die Oberwengerner Straße. In dem Einmündungsbereich an der Gedener Straße kam sie aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Ampelmast.

Die Fahrzeugführerin wurde leicht verletzt, ihr Beifahrer blieb unverletzt. Hinweise auf Alkohol- oder sonstigen Konsum unerlaubter Substanzen konnten die eingesetzten Beamten nicht feststellen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 17.000 Euro.

 

Foto: Feuerwehr

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here