Am 30.07. gegen 23:20 Uhr befuhr ein 47-jähriger Wetteraner nach bisherigen Erkenntnissen den Gehweg der Hagener Straße mit seinem Fahrrad und stürzte. Dabei verletzte er sich leicht.

Ein Passant kam dem verunfallten zu Hilfe und verständigte Rettungsdienst und Polizei. Ein während der Unfallaufnahme durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von rund 1 Promille. Der Mann wurde in ein Krankenhaus verbracht, wo ihm auch eine Blutprobe entnommen wurde.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Vorheriger ArtikelFeuerwehr: Leichenfund und weitere Einsätze
Nächster ArtikelSortplatz Oberwengern: Erkundungsarbeiten nach Tagesbruch

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here