Wie die Polizei erst heute mitteilt, überfielen maskierte Gangster am Samstag einen Supermarkt in Volmarstein. Die beiden Täter bedrohten den Filialleiter nach Geschäftsschluss mit Pistolen und flüchten mit Bargeld aus der Tageseinnahme.

Die Polizei fahndet nun nach zwei Männern, die osteuropäischen Akzent sprachen und etwa 180 und 168 cm groß sind. Sie betraten um etwa 20:05 Uhr durch einen Hintereingang (Foto unten) den Markt. Sie trugen beide helle Jeans und dunkle Jacken, eine mit weißen Streifen an beiden Ärmeln.

Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Aldi Hintereingang

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here