Ein 58-Jähriger Radfahrer ist am Dienstag bei einem Unfall auf einem Radwag an der Wasserstraße verletzt worden. Ein Autofahrer hatte ihn offenbar beim Einbiegen auf einen Parkplatz übersehen.

Der Radfahrer wurde von der Besatzung eines Rettungswagens versorgt und konnte anschließend wieder entlassen werden.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Vorheriger Artikel„Sozialkaufhaus“ in bester Lage?
Nächster ArtikelKunstaktion für Kinderschutzbund: 125 kleine Friedrichs kommen nach Wetter

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here