Ein 65-jähriger Mann aus Witten ist am Freitagnachmittag auf der Steinkampstraße verunglückt. Nach bisherigen Erkenntnissen verlor er während der Fahrt das Bewusstsein und kam mit seinem Auto von der Straße ab.

Das Fahrzeug stieß zunächst gegen eine Betonwand und krachte schließlich in einen Carport, der über dem Auto zusammenbrach. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Vorheriger ArtikelFC Wetter spielt am Sonntag gegen Werdohl
Nächster ArtikelBisher geringe Wahlbeteiligung in Wetter

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here