Eine coole Aktion für einen guten Zweck: Die Feuerwehr in Wengern holt den alten Tannenbaum auch in diesem Jahr direkt an der Haustür ab. Die wirklich kleine Schutzgebühr in Höhe von zwei Euro kommt dem Förderverein der Löschguppe zugute. Davon wird dann immer wieder nützliche Ausrüstung für die ehrenamtlichen Helfer gekauft, die sich die klamme Stadtverwaltung nicht leisten kann.

Wer seinen Baum abholen lassen möchte, muss das Prachtstück telefonisch (02335-8898238) oder per Mail (Baumabholung@web.de) anmelden. Wer mit einem echten Feuerwehrmann telefonieren möchte, muss am Donnerstag (7. Januar) zwischen 18 und 19 Uhr anrufen. Außerhalb dieser Zeit nimmt ein Anrufbeantworter die Aufträge entgegen.

Die Bäume werden dann am Sonntag (10. Januar) ab 10 Uhr an der Haustür abgeholt. Keine Frage, dass sie später fachgerecht entsorgt werden.

 

Archivbild: Feuerwehr Wengern

 

Vorheriger ArtikelEinbrecher in der Bredtstraße wurden gesehen
Nächster ArtikelSchwerer Unfall auf der Volmarsteiner Straße

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here