Wie erst jetzt bekannt wurde, haben Unbekannte versucht, einen Zigarrettenautomat an der Bergstraße aufzusprengen und so an den wertvollen Inhalt zu gelangen. Ein massiver Panzerriegel, wie er heute an den meisten Automaten mit wertvollem Inhalt verwendet wird, verhinderte, dass die Täter an ihre Beute kamen.

Der Automat wurde jedoch so stark beschädigt, dass er ausgetauscht werden muss. Die Tat ereignete sich wahrscheinlich in der Sylvesternacht. Da die Polizei über den Fall nicht berichtet hat, wurde der Anschlag erst durch Hinweise von Zeugen bekannt. Die hatten aber nur den Schaden entdeckt und konnten keine Angaben zu den Tätern machen.

 

 

Vorheriger ArtikelEinbrecher wurden gestört
Nächster ArtikelRadfahrerin angefahren und abgehauen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here