Der Sommer – dieses Jahr scheinbar immer mal übel gelaunt – ist auf Versöhnungstour und kommt dabei ausnahmsweise auch bei uns vorbei. So bleibt es – mit kurzen Unterbrechungen – wohl erst einmal bis zur Monatsmitte schön.

Und weil man bei schönem Wetter bekanntlich am liebsten im Freibad ist, hat der Trägerverein beschlossen, mit der Winterpause noch ein paar Tage zu warten. Das Freibad  bleibt bis Freitag, den 16. September geöffnet.

 

Archivbild