Ein Unbekannter hat am Mittwochvormittag unaufgefordert die Wohnung einer 83-jährigen Frau an der Schwelmer Straße betreten. Als der Mann auf die Bewohnerin traf, gab er an, er habe Schulden bei einem Nachbarn und müsse deshalb einen 200-Euro-Schein gewechselt haben.

Die Frau durchschaut den Plan des Mannes und wirft ihn hinaus. Die Polizei warnt nun vor dieser Masche und hat eine Täterbeschreibung veröffentlicht: Etwa 40 Jahre alt, ca. 185 cm groß, Glatze, stämmige Figur, trägt eine weißes T-Shirt und weiße Turnschuhe. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Vorheriger ArtikelErste Klimawoche in Wetter: Veranstalter laden ein
Nächster ArtikelBürgerbüro am Samstag geschlossen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here