Am kommenden Mittwoch, 1. März, werden in der Straße Am Rohlande drei Straßenbäume gefällt. Zwei Linden sind durch ihren Standort vor zwei Zufahrten / Garagen beschädigt und behindern durch ihren Umfang die Nutzung dieser Zufahrten für die Anwohner sehr. Eine weitere Linde ist im Wurzelbereich durch einen Pilz befallen.

Bürgermeister Frank Hasenberg, Baufachbereichsleiter Manfred Sell und Grünflächenplaner Egbert Feuerstack vom Stadtbetrieb waren kürzlich am Rohlande vor Ort, um mit den Anwohnern zu sprechen und die Maßnahme am Mittwoch zu erläutern. Die Anwohner machten dabei noch einmal deutlich, wie die Bäume die Zufahrt der Grundstücke behindern. Für die drei zu fällenden Linden sind standortadäquate Nachpflanzungen geplant.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here