Diese Woche wird hochsommerlich heiß. Noch bis Freitag werden Tageshöchstwerte nahe 35 Grad erwartet. Wer jetzt draußen arbeiten muss, wird reichlich ins Schwitzen kommen. Es droht aber eine weitere Gefahr.

Der Deutsche Wetterdienst warnt aktuell vor besonders starker UV-Strahlung. Menschen sollten deshalb nicht ohne Sonnenschutz ins Freie gehen. Beim Aufenthalt in der Sonne sollte ein Sonnenschutzmittel mit Lichtschutzfaktor 15 oder höher verwendet werden, heißt es bei den Wetterfröschen. Kinder und empfindliche Erwachsene sollten besonders geschützt werden.

Und weil es immer noch nicht alle wissen, nochmal der Hinweis auf Autos: Hilflose Menschen und Tiere dürfen bei diesem Wetter nicht im Auto zurückgelassen werden. Auch nicht für zehn Minuten, da sich die Fahrzeuge innerhalb weniger Minuten stark aufheizen. Für die Insassen, die sich nicht selbst befreien können, besteht dann Lebensgefahr.

Und wann kommt die nächste Abkühlung? Wahrscheinlich am Samstag. Danach könnte es für einige Tage kühler werden. Die genaue Vorhersage für das Wochenende gibt’s dann am Donnerstag an dieser Stelle.

 

Symbolforo / Archiv

 

 

Vorheriger ArtikelOldtimer, Kinderspaß und Sonntags-Shopping
Nächster ArtikelSchwarzer Land Rover geklaut

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here