Nach der Schließung der Bäckerei Homann in Grundschöttel fehlt in Wetter definitiv ein Café. Gerade an Sonntagen muss man schon recht weit fahren um Kaffee und Kuchen genießen zu können. Dies hat offenbar einen Filialbäcker aus Sprockhövel auf eine Idee gebracht.

Wie uns Sarah Kling von der Firma „RuhrMaklerei“ in der vergangenen Woche verraten hat, wird die Bäckerei Borggräfe noch in diesem Sommer mit einem Café an der Grundschötteler Straße 93 starten. Neben Kuchen soll es dort auch Eis geben.

Derzeit würden noch umfangreiche Renovoerungsarbeiten laufen. Aus diesem Grunde könne man noch keinen genauen Eröffnungstermin nennen, hieß es weiter.

 

Bild (v.l.): Daniel Purpur, Borggräfe GmbH, Sarah Kling RuhrMaklerei, Dr. Patric Sondermann Borggräfe (Foto: Ruhrmaklerei)