Am Montagmorgen kam es auf der Grundschötteler Straße zu einem Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen, bei dem sich ein Fahrer verletzte.

Eine 37-jährige Wetteranerin fuhr mit ihrem Renault in Richtung Schwelmer Straße. Zu spät bemerkte sie den Bremsvorgang des vorausfahrenden VW Golf eines 46-jährigen Wetteraners und sie fuhr auf den Wagen auf. Auch eine folgende 34-jährige Hagenerin reagierte zu spät und schaffte es nicht mehr rechtzeitig anzuhalten. Sie fuhr mit ihrer A Klasse auf die bereits verunfallten Fahrzeuge auf.

Durch den Aufprall verletzte sich die Hagenerin leicht und sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Grundschötteler Straße musste für den Zeitraum der Unfallaufnahme in Richtung Schwelmer Straße gesperrt.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here