Lust, mal in der Grundschule hinter die Kulissen zu schauen? Das geht am Samstag, 28. September in der St. Rafael Grundschule.

Los geht’s ab 8.45 Uhr. Da kann man in den Klassen 1-3 ungeniert in’s Klassenzimmer schauen und live erleben, wie die Kleinen heutzutage lernen.

In Klasse 1
gestalten die Kinder ihre Herbst-Lapbooks (Deutsch, Sachunterricht), üben mit den ersten Zahlen (Mathematik) und arbeiten im Kunstunterricht.

In Klasse 2
arbeiten die Kinder zur Zahlbereichserweiterung „Zahlen bis 100“ (Mathematik) und zum Thema Igel in der Igel-Werkstatt (Deutsch, Sachunterricht).

In Klasse 3
sind die „Zahlen bis 1000“ (Mathematik) und fächerübergreifendes Arbeiten in Kunst und Deutsch zur Farbe BLAU aktuell.

Klasse 4
wird zur Cafeteria im Klassenraum 4. Dort gibt’s Stärkung, Gespräche und Infos zum Schulkonzept. Kuchen, Kekse und Getränke werden gegen eine kleine Spende  (für die zukünftige Abschlussfeier) abgegeben. Außerdem finden die neuen Vorschulkinder dort eine Malecke und eine Vorleseecke.

Eltern können am Tag der offenen Tür einen Termin zur Anmeldung für die Einschulung 2020 vereinbaren.

Auch die Betreuung steht für Rückfragen zur Verfügung. In den Betreuungsräumen ist eine Ausstellung mit Informationen zum Betreuungsangebot.

 

Programm:

8.45 – 11.30 Uhr
Cafeteria im Klassenraum der Klasse 4

8.45 – 9.30 Uhr
Unterricht

9.30 – 9.40 Uhr
Frühstückspause

9.40 – 10.00 Uhr
Hofpause

10.00 – 11.30 Uhr
Unterricht

 

Archivbild

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here