Am 11.01.2020, gegen 14:35 Uhr, befuhr ein 48 jähriger Wetteraner mit seinem Pkw Ford die Osterfeldstraße in Fahrtrichtung Witten. In Höhe der Total-Tankstelle bremste er ab, um nach links auf das Tankstellengelände abzubiegen. Dabei übersah er einen 39 jährigen Hagener, welcher mit seinem Pkw Mercedes die Osterfeldstraße in Fahrtrichtung Oberwengern befuhr.

Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Hagener schwer verletzt einem Krankenhaus zugeführt wurde. Es entstand ein Sachschaden von ca. 4000 Euro.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here