Aufgrund der Gefahr einer eventuellen Ausbreitung des Corona-Virus habe sich der Löschzug Alt-Wetter nach langer und intensiver Beratung dazu entschlossen seine für den kommenden Samstag, 07.03.2020 geplante 28. Oldie-Night zu verschieben. Diese teilete die Feuerwehr am Sonntag mit.

„Wir wollen mit Sicherheit keine Hysterie auslösen sondern sind uns, gerade als Feuerwehr, der Verantwortung für die Sicherheit unserer Bevölkerung, der Gäste und unserer eigenen Einsatzkräfte bewusst.“ so Pressesprecher Patric Poblotzki. Die bereits gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit. Sobald ein Ausweichtermin bekannt ist, werde dieser umgehend bekanntgegeben, hieß es weiter.

 

Symbolfoto / Archiv

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here