Am 23.04. zwischen 04:00 und 04:30 Uhr entwendete ein unbekannter Täter einen Kraftomnibus, der in der Wasserstraße geparkt stand.

In der Friedrichstraße verursachte er mit dem Fahrzeug durch Abkommen von der Fahrbahn zwei Unfälle, bei denen Leitplanken sowie ein geparkter Pkw stark beschädigt wurden.

Der Täter ließ das entwendete Fahrzeug nach der Kollision mit dem Pkw vor Ort stehen und entfernte sich in unbekannte Richtung. Die Polizei ermittelt.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here