Die Löscheinheiten Volmarstein, Grundschöttel und Esborn wurden am Freitagabend um 23:54 Uhr zu einem gemeldeten Waldbrand an der Ruhr in der Nähe des Ruhrweges alarmiert.

Nach einer intensiven Erkundung zu Fuß konnten mitten im Wald mehrere Personen angetroffen werden, welche sich ein Lagerfeuer entzündet hatten. Das Feuer wurde mittels Kleinlöschgerät abgelöscht und durch die ebenfalls anwesende Polizei und das Ordnungsamt wurden die Personalien aufgenommen. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich und der Einsatz konnte nach einer guten Stunde beendet werden.

 

Foto: Feuerwehr

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here