Die Stadt Wetter lädt am Mittwoch, 30. Oktober, um 19.30 Uhr zu einem Bürgerinfo-Abend in der Elbschehalle, Elbscheweg 12, ein. Thema des Abends ist der geplante Neubau eines Gerätehauses der Löschgruppe Wengern der Freiwilligen Feuerwehr Wetter.

Noch ist keine Entscheidung für einen Standort gefallen. Mit einem Neubau eines Feuerwehrgerätehauses im historischen Dorfkern oder auf dem Heringhäuser Feld stehen zwei Alternativen zur Diskussion.

Ein Teil dieser Veranstaltung ist eine erste Machbarkeitsstudie, die Diplomingenieur Jürgen Vogt vom Architekturbüro Winkler vorstellen wird und die sich mit der Variante eines Neubaus im historischen Dorfkern beschäftigt. Experten der städtischen Verwaltung werden über einen möglichen Neubau auf dem Heringhäuser Feld informieren.

Vertreter der Stadt und der Freiwilligen Feuerwehr stehen in der Elbschehalle für weitere Informationen zur Verfügung und freuen sich auf eine rege Diskussion. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind am 30. Oktober um 19.30 Uhr herzlich eingeladen.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here