Am 22.07. gegen 03:00 Uhr stellten Polizeibeamte in Wetter am alten Demag-Gebäude einen verlassenen Pkw fest. Kurz darauf vernahmen sie verdächtige Geräusche aus dem leer stehenden Firmengebäude.

Gemeinsam mit Unterstützungskräften aus Hattingen betraten sie das Gebäude und trafen fünf Personen auf frischer Tat beim Diebstahl von Metallschrott an. Die Männer im Alter von 16-46 Jahren ließen sich widerstandslos festnehmen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden zwei Ratinger und zwei Oberhausener entlassen, einer Täter ohne festen Wohnsitz verblieb zunächst im Gewahrsam.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here