Aktualisierung v. 22.11.21: Die Veranstaltung fällt aus.

In diesem Jahren wird es nach einer Pause im Vorjahr wieder einen kleinen Weihnachtsmarkt geben.

Am 4. (13-22 Uhr) und 5. Dezember (12-18 Uhr), dem zweiten Adventswochenende findet der Weihnachtsmarkt auf der Kaiserstraße statt. Die Veranstaltergemeinschaft aus Stadtmarketing, Stadt Wetter (Ruhr), Citymanager und das Ruhrtal Center laden alle Weihnachtsbegeisterten herzlich ein.

„Wir haben bereits Zusagen vieler wichtiger und beständiger Partner und Aussteller aus den vergangenen Jahren“, erläutert Sarah Schölling, Leiterin des Stadtmarketings. „Damit können wir den Besuchern eine tolle Mischung aus weihnachtlichen Gaumenfreuden, Kunsthandwerk, Unterhaltung und Musik für Klein und Groß bieten.“

Weitere Händler, die gerne an diesem Weihnachtsmarkt teilnehmen möchten, können sich beim Stadtmarketing für Wetter melden unter Tel.: 02335 802092 oder per Mail unter kontakt@stadtmarketing-wetter.de. Am 4. und 5. Dezember gilt zur Sicherheit aller Gäste die 3G – Regel. Vor Ort werden stichprobenartige Kontrollen durchgeführt, daher sollten Besucher daran denken, einen entsprechenden Nachweis dabei zu haben.

Vor dem Hintergrund der Corona-Lage hat die Veranstaltergemeinschaft in diesem Jahr von einem zweiwöchigen Weihnachtsmarkt auf dem Bahnhofsvorplatz Abstand genommen.

 

Archivbild

 

Vorheriger ArtikelMotorradfahrer bei Unfall verletzt
Nächster ArtikelHallenbad bleibt erstmal geöffnet – Sanierung verschiebt sich weiter

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here