In der Nacht des 19.07.2014 wird durch Zeugen eine verdächtige Person auf einem Firmengelände am Ruhrweg gemeldet. Beim Eintreffen der eingesetzten Polizeibeamten ist der 37-jährige Täter durch die Zeugen gestellt und festgehalten worden.

Der Beschuldigte hatte zuvor ein Garagentor auf dem Firmengelände aufgehebelt. Entwendet wurde nichts, da der aus Wetter stammende Mann durch die Zeugen bei seiner Tatbegehung gestört wurde. Der Beschuldigte wurde festgenommen.

Symbolfoto

Vorheriger ArtikelUnwetterwarnung
Nächster ArtikelGrill ausser Kontrolle

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here