Wenn die 300 kreativen Kids aus Wetter in den ersten drei Wochen der Sommerferien (29. Juli bis 16. Juli, jeweils von 10-16 Uhr) wieder auf dem Gelände des Berufsbildungswerkes an der Grünewaldstraße in Volmarstein aktiv sind, dann wird der traditionelle Bauspielplatz zu „Bollywood City.“ Dort können sich die Kinder zwischen sieben und 13 Jahren auf eine faszinierende und abenteuerliche Zeit freuen. Das konkrete Programm haben die über 50 „Teamer“ beim Vorbereitungswochenende ausgefeilt: Die gutmütige Elefantendame Elvira war im letzten Jahr aus „Woodcity“ ausgebüxt, um ihre Familie in Indien zu suchen. Klar, dass die Kids mit Hilfe der Betreuer in diesem Jahr ein indisches Dorf errichten, damit Elvira zurück kommt und sich heimisch fühlt. Die Bauspielplatz-Kids in den sieben Gruppen „Färberei“, Schneiderei, Musik, Tanz, Tempel, Souvenirladen, Schmuck und Kopfbedeckung werden die einzelnen Hütten des indischen Dorfes gestalten.

Der diesjährige Bauspielplatz startet am Montag, 29. Juni, um 10 Uhr mit einer großen Begrüßungsshow in der Turnhalle am BBW. Zum bewährten und beliebten Programm des Bauspielplatzes gehören natürlich auch der „Hütten-TÜV“ des THW (8. Juli), das Richtfest (8. Juli, 14 Uhr) und das Fußballturnier (15. Juli). Am 10. Juli wird die Eröffnung der Bollywoodcity mit der Eisausgabe des Bürgermeisters gefeiert. Am 16. Juli findet die Abschlussfeier „Hoolyfestival“ statt. Mit der Nähe zum Hochseilgarten der ESV können sich die Kinder auch auf einige Kletterangebote freuen. Die Gruppen dafür werden täglich bestimmt.

Eltern, die ihre Kinder zum Bauspielplatz bringen, werden gebeten, auf dem Parkplatz 1 am Berufsbildungswerk zu parken und zu Fuß zum Gelände des Bauspielplatzes zu kommen. Eine Beschilderung wird aufgestellt.

Das Wetter Magazin wird auch in diesem Jahr wieder mittendrin sein. Erstmals kommen auch die jungen Macher unseres Jungend-TV-Kanals „Wetter4U“ zum Einsatz, die während des Bauspielplatzes ihr eigenes Programm produzieren.

 

Bauspielplatz_Vorbereitungswochenende_0615_1200

Bild: Die Teamer freuen sich auf den Start des Bauspielplatzes und hoffen auf tolles Wetter und eine gute Stimmung. Foto: privat

Titelbild: Viel Spaß gab es schon im letzten Jahr am Bauspielplatz.

Vorheriger ArtikelKinder-Vorlese-Club fällt aus
Nächster ArtikelGefährlicher „Handy-Unfall“ ging glimpflich aus

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here