Der Landrat hat die Haushaltssatzung und das Haushaltssicherungskonzept für 2016 genehmigt. „Das ist eine wichtige und positive Nachricht für Wetter“, freut sich Bürgermeister Frank Hasenberg über die Mitteilung aus Schwelm. „Wir sind sehr froh darüber, dass der Haushalt genehmigt wurde. Damit können wir nun wieder wichtige Maßnahmen und Investitionen für die Bürgerinnen und Bürger und uneingeschränkt auf den Weg bringen.“ Die nun genehmigte Haushaltssatzung stehe für eine positive Zukunftsentwicklung der Stadt Wetter, so die städtische Pressestelle.

 

Symbolfoto / Archiv

 

Vorheriger ArtikelExperten testen „barrierefreie“ Verwaltung
Nächster ArtikelVideo: Enten-Großfamilie auf dem Harkortsee

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here