So hatten wir uns den Maifeiertag vorgestellt: Strahlender Sonnenschein und milde Temperaturen. So waren dann auch scheinbar alle Wetteraner unterwegs. Zum Grillen im Garten oder auf einer der Veranstaltungen in der Stadt und der Umgebung.

Unser Reporter hat da und dort mal auf den Grill geschaut und manchen Kaffee getrunken. Sein Eindruck: Es gab an diesem ersten Mai ein geteiltes Wetter. Während sich in Alt-Wetter einige derer  trafen, die für das Wetter von gestern stehen, feierten im Bergdorf die jungen „Wilden“ die Zukunft.

Am See hatte die Partei zum traditionellen Maifest geladen und dafür scheinbar die letzten Anhänger mobilisiert. So freuten sich die Besucher, deren Durchschnittsalter deutlich über dem Rentenalter lag über preisgünstigen Kaffee und Musik von gestern.

spd_fest_3_010515_1200 spd_fest_1_010515_1200 spd_fest_2_010515_1200

Das moderne Wetter hatte sich offenbar zur Kinderparty in Esborn verabredet. Einige tausend Besucher kamen zum Maifest auf dem Hof Sackern. Dort hatten die Veranstalter für ein lustiges Programm gesorgt. Kinder konnten traditionelles Handwerk ausprobieren, backen, kochen, Feuer machen und Tiere kennenlernen. Dazu gab es Informationen über nachhaltige Landwirtschaft. Der Hof gehört zu den Vorzeigebetrieben der Region und bietet in seinem Laden an mehreren Tagen in der Woche Bio-Produkte die zum Teil aus eigener Produktion stammen. Einige dieser Produkte konnten die Besucher an diesem Tag auch gleich verkosten.

hof_sackern_maifest_15_010515_1200 hof_sackern_maifest_17_010515_1200 hof_sackern_maifest_16_010515_1200 hof_sackern_maifest_18_010515_1200 hof_sackern_maifest_2_010515_1200 hof_sackern_maifest_3_010515_1200 hof_sackern_maifest_4_010515_1200 hof_sackern_maifest_5_010515_1200 hof_sackern_maifest_6_010515_1200 hof_sackern_maifest_7_010515_1200 hof_sackern_maifest_8_010515_1200 hof_sackern_maifest_9_010515_1200 hof_sackern_maifest_10_010515_1200 hof_sackern_maifest_11_010515_1200 hof_sackern_maifest_12_010515_1200 hof_sackern_maifest_13_010515_1200 hof_sackern_maifest_14_010515_1200

Gleich nebenan feierte die Feuerwehr Esborn ihre Maibaumparty. Auch da gab’s Kaffee und Kuchen am Nachmittag und frisch gezapftes am Abend.

feuerwehr_esborn_fest_1_010515_1200 feuerwehr_esborn_fest_2_010515_1200

Etwas abseits der Parties wurde derweil gearbeitet. Ein Stromausfall im Bereich der Grundschötteler Straße hatte dem Bereitschaftsdienst des Netzbetreibers AVU einen Tag der Arbeit beschert. Ein Erdkabel hatte plötzlich den Geist aufgegeben und einen Kurzschluss verursacht. Die Techniker konnten die Stromversorgung über andere Kabel wieder herstellen.

messwagen_2_avu_0515_1200 messwagen_1_avu_0515_1200 muffe_kabelschaden_010515_1200

Vorheriger ArtikelJosh Smith: Over Your Head – Tour 2015 – Noch Karten für Wetter!
Nächster ArtikelWetter4U – das junge News-Magazin

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here